Herrenkuchen (Schokoladen-Rotweinkuchen)

Herrenkuchen (Schokoladen-Rotweinkuchen)

FÜR EINE 25 cm GUGELHUPFFORM

Für den Herrenkuchen:

  • 5 Eier
  • 250 g Mehl
  • 250 ml neutrales Öl
  • 200 ml trockener Rotwein
  • 1 EL Crème Fraîche
  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 40 g Kakaopulver
  • 1 Päckchen Puderzucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 1 Prise Nelken
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Für die Glasur:

  • 150-200 g Schokoladenglasur
  • 2 EL Öl
  • getrocknete Blüten

Nach meinem schokoladigen Herrenkuchen sind nicht nur die Herren im Haus, sondern ist die ganze Familie verrückt. Mein Herrenkuchen ist ein super saftiger, sehr fluffiger Schokoladen-Rotweinkuchen. Ein klassisches Rührkuchen-Rezept, gebacken mit herber Bitterschokolade (Herrenschokolade).

Für den Herrenkuchen:

Die Eier trennen. Das Eiweiss zu Eischnee schlagen und kurz beiseite stellen. Anschließend die Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen.

Eigelb mit dem Puderzucker, Öl, Crème Fraîche, Rotwein, Kakaopulver und den Gewürzen (Salz, Zimt, Nelke, Vanillezucker) mit einer Küchenmaschine oder dem Handmixer glatt rühren.

Nach und nach das Mehl sowie das  Backpulver dazu sieben und weiterrühren. Dann die geschmolzene Schokolade und am Schluss den Eischnee unterrühren.

Die Schokoladenmasse in eine gefettete Gugelhupfform füllen. Den Schokoladen-Rotweinkuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.

Schokoladenglasur wie vom Bäcker:

Gelingt mit einer Silikon-Backform.
Die Schokoladenglasur schmelzen und mit dem Öl verrühren. Den abgekühlten Kuchen aus der Kuchenform nehmen und die Form reinigen und trocknen.

Dann die flüssige Schokoladenglasur in die Form füllen und die Form drehen, bis alle Ecken benetzt sind. Anschließend den Kuchen zurück in die Form stürzen und leicht andrücken.

Die Form für mehrere Stunden erkalten lassen (ggf. im Kühlschrank). Danach die Silikon-Form vorsichtig lösen. Noch ein paar getrocknete Blüten zur Deko darauf streuen und den leckeren Herrenkuchen genießen.

Herrenkuchen (Schokoladen-Rotweinkuchen)
Schokoladenkuchen
Home and Herbs

Tipp/Info

Schmeckt auch klasse, wenn ihr den Kuchen mit Puderzucker bestäubt anstatt der Schokoladenglasur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?