Spekulatius-Tiramisu

Spekulatius-Tiramisu ist ein himmlisch cremiges und fruchtiges Dessert zu Weihnachten oder Silvester.

Hast du während und nach den Weihnachtsfeiertagen noch Spekulatius übrig? Dann habe ich dir ein Rezept für ein köstliches Schichtdessert, so kannst du übrig gebliebene Kekse nochmals als Highlight auftischen.

Elisenlebkuchen

Mein Lieblingsrezept für Elisenlebkuchen, ganz ohne Mehl gebacken.

Nichts steht mehr für die Adventszeit als köstlich duftende Lebkuchen. Du möchtest die Nürnberger Spezialität auch gerne selbst backen? Dann habe ich hier ein einfaches Rezept für die weichen Gewürzplätzchen – lecker wie vom Weihnachtsmarkt.

Schokobrot

Das unwiderstehliche Schokobrot ist in 10 min. zusammengerührt und blitzschnell gebacken. Ein leckeres Rezept für die Adventszeit aber auch ohne die weihnachtlichen Gewürze ein Dauerrenner als Fingerfood auf Geburtstagen. Die Schokoschnitten sind schön weich und super schokoladig.

Weihnachtssterne aus Holzstiele basteln

Die Holzsterne im skandinavischen Look kannst du dir ganz einfach mit Eisstielen/Bastelhölzer selbst basteln. Ein sehr einfaches und schnelles DIY, bei dem die Bilder bereits die Anleitung beschreiben.

Zimtsterne – das beste Rezept von Oma

Oh, wie sie duften: Zimtsterne – der Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen. Mein liebstes Rezept für feine, weiche Zimtplätzchen mit perfekter Baiserglasur. So hat’s die Oma schon in ihrer Weihnachtsbäckerei gebacken.

DIY Bestecktaschen aus Filz

Weihnachtliche Tischdeko: Bestecktaschen aus Filz verschönern jede Weihnachts-Festtafel. Sie präsentieren nicht nur sehr edel das Geschirr, sondern sind auch ohne Besteck ein hübsches Dekoelement. Zudem sind sie super schnell und einfach selbst gemacht.


Etwas suchen?