Schnelle Blätterteigpizza

Schnelle Blätterteigpizza

FÜR EIN BLECH BLÄTTERTEIG-PIZZA

  • 1 Päckchen fertigen Blätterteig
  • 135 g Pesto Rosso
  • 100 g Parmaschinken
  • ca. 400 g Cocktailtomaten (20 Stück)
  • 200 g Schafskäse
  • Einige Blätter frischer Basilikum

Blätterteigpizza: Die einfache und schnelle Pizzavariante. Perfekt wenn es schnell gehen soll. Und das Beste ist, sie schmeckt sowohl warm als auch kalt und kann prima als Fingerfood angeboten werden.

Du bist auf der Suche nach einem schnellen Feierabend-Rezept oder einem Snack der sich einfach zubereiten lässt? Dann bist du hier genau richtig. Hier gibts ein leckeres Blätterteigrezept, das man schneller gar nicht zubereiten könnte.

So schnell und einfach zauberst du deine Blätterteigpizza:

Backofen auf 200° C vorheizen und Blätterteig laut Packungsanleitung vorbereiten.

Blätterteig auf deinem Backblech ausrollen. Pesto Rosso darauf streichen. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Schafskäse würfeln und Parmaschinken zerkleinern.

Verteile die halben Cocktailtomaten mit der Schnittfläche nach oben auf dem Blätterteig. Pizza gleichmäßig mit Schinken und Schafskäse belegen.

Die Blätterteigpizza bei 200° C ca. 20 Minuten auf mittlerer Schiene goldgelb backen.

Anschließend noch frische Basilikumblätter darauf geben und genießen!

 

Blätterteig-Pizza
Blätterteigpizza - schnell und einfach
Home and Herbs

Tipp/Info

Auf meiner Blätterteigpizza landet oft das was mein Kühlschrank gerade hergibt.
Schmeckt ebenso gut mit grünem Pesto oder mit Salami.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?