Einfache Ostertischdeko: Osterhasen Servietten​

Einfache Ostertischdeko: Osterhasen Servietten

DU BENÖTIGST:

  • Stoffservietten
  • Eier
  • Bänder oder Juteschnur
  • Federn oder Schleierkraut zur Deko

Mit diesen hübschen Osterhasen Servietten kannst du deinen Ostertisch wunderschön dekorieren. Du bist noch auf der Suche nach einer einfachen Ostertischdeko ohne großen Aufwand? Dann probiere doch mal diese schnelle Servietten Falttechnik. Die Osterhasen Servietten sind jedenfalls ein besonderer Hingucker beim Osterbrunch und präsentieren deine Ostereier perfekt.

Weiter unten gibt es von mir noch einen schönen Osterbrauch, den wir zuhause immer machen.

Osterhasen Faltanleitung für Stoffservietten:

Zunächst die Serviette zum Viereck aufklappen.

Lege zwei Ecken der Serviette aufeinander (zum Dreieck).

Anschließend die Serviette 3x umschlagen zu einem langen Band.

Führe die beiden Enden zueinander, so dass unten ein Kreis in der Größe deines Eis entsteht.

Fixiere die Serviette indem du mit einer Juteschnur eine Schleife um die Serviette bindest. Dabei entstehen die süßen Hasenohren.

In das Loch kannst du nun ein Osterei legen.

Noch schöner sieht das Eiernest aus, wenn du es noch mit Federn oder Schleierkraut schmückst.
 

Osterbrauch – Eiertupfen

Beim Eiertupfen spielen immer zwei Spieler gegeneinander. Es wird ein hart gekochtes Ei an den Enden gegeneinander geschlagen, mit der Absicht die Schale des Eis vom Gegner zu zerbrechen.

Man spielt: Spitz auf Spitz oder Ruck auf Ruck. In der Familie wird das Eiertupfen reihum am Tisch gespielt. Sieger ist, wessen Ei zum Schluss als einziges noch unversehrt ist.

Übrigens geht beim Anschlagen der Eier tatsächlich immer nur eines der beiden Eier kaputt, nämlich das mit der dünneren Schale.

Osterhasen-Servietten
Oster Tischeko Servietten falten
Home and Herbs

Tipp/Info

Eine Videoanleitung findest du übrigens auf meinem Pinterest-Kanal und auf Instagram.
Du kannst über die Icons oben auf meinem Blog alle meine Social-Media-Kanäle erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?