Bananenbrot mit Erdbeeren

Super saftiges Bananenbrot mit Erdbeeren

FÜR EINE RECHTECKIGE FORM

  • 4 reife Bananen
  • 5-6 Erdbeeren
  • 4 EL Naturjoghurt
  • 2 Eier (Größe M)
  • 50 ml neutrales Öl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 5 g Natron
  • 120 g (brauner) Zucker
  • 100 g Schokochunks

Ich verspeche hiermit, dieses Bananenbrot mit Erdbeeren ist wirklich unglaublich saftig und bleibt es auch noch über mehrere Tage – falls es denn überhaupt mehrere Tage überlebt – denn mit den Erdbeeren schmeckt es gleich doppelt lecker.

Bananenbrot ist die beste Verwertung von reifen Bananen, schmeckt köstlich zum Kaffee aber auch schon zum Frühstück und ist im Handumdrehen zusammengerührt.

Zubereitung Banana Bread:

Zerdrücke mit einer Gabel 3 Bananen. Die letzte Banane hebst du dir für die Garnierung auf.
 
Eier mit Zucker mindestens 5 Minuten schaumig schlagen.
 
Anschließend die trockenen Zutaten: Mehl, Backpulver, Natron und gemahlene Mandeln hinzufügen und alles gut miteinander verrühren.
 
Joghurt, Öl sowie zerdrückte Bananen hinzufügen und nochmals miteinander vermengen.
 
Schokochunks sowie 4 gewürfelte Erdbeeren vorsichtig unterheben. Die 2 anderen Erbeeren ebenfalls für die Garnierung zur Seite legen.
 
Den Teig in eine gefettete Form füllen. Die Banane halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf den Teig legen. Die restlichen Erdbeeren in Scheiben schneiden und ebenfalls auf dem Teig verteilen.
 
Bananenbrot bei 180 Grad Umluft ca. 50 Minuten backen. Sollte die Oberfläche zu dunkel werden, decke sie mit etwas Alufolie ab.
 
Lasst euch das Bananenbrot schmecken und gebt mir gerne Feedback wie euch das Rezept gefällt.
 
Übrigens: Eine Videoanleitung zu diesem saftigen Bananenbrot gibt es auf meinem Pinterest und TikTok-Kanal.

Bananenbrot mit Erdbeeren
Bananenerdbeerbrot
Bestes Bananenbrot
Home and Herbs

Tipp/Info

Bananenbrot kommt ursprünglich aus den USA (Banana Bread).

2 Kommentare

  1. Fülepne Nagy Edina
    6. Mai 2021 / 13:18

    Ich habe den Kuchen heute nachgebacken. Leider, fehlt die Eiermenge. Ich habe einfach zwei Eier genommen und statt Erdbeeren Blaubeeren. Der Kuchen schmeckt sehr lecker. Liebe Grüße Edina

    • Stefanie Stephan
      Autor
      6. Mai 2021 / 13:48

      Hallo Edina,
      tausend Dank für deinen Hinweis und dein Feedback. Die Ei-Menge habe ich tatsächlich in der Zutatenliste vergessen, aber mit 2 Eiern liegst du genau richtig. Ich werde es sofort ergänzen. PS: Gelegentlich lade ich bei Pinterest auch Zubereitungsvideos hoch, da kannst du auch spickeln gehen, falls du dir mal nicht sicher sein solltest, wenn was im Rezept fehlt. Hier ist der Link zum Bananenbrot: https://pin.it/3BoHqWj
      Liebe Grüße, Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?