Ingwer-Kurkuma-Shot

Ingwer-Kurkuma-Shot

FÜR CA. 500 ML

  • 100 g Ingwer
  • 50 g Kurkuma
  • 2-3 grosse Orangen, frisch gepresst
  • 2 Zitronen, frisch gepresst
  • 2-3 EL Honig

Ingwer-Kurkuma-Shot: Der kleine Immun-Booster der es in sich hat. Erfrischend, scharf und lecker sowie besonders gesund – vor allem während der Erkältungszeit.

Vorab: Beim Bearbeiten der Zutaten für deinen Ingwer-Kurkuma-Shot am besten Handschuhe verwenden – Kurkuma färbt wirklich stark. Auch beim späteren Verzehr bitte darauf achten, nicht zu kleckern. Es könnte sonst unschöne Flecken geben, ich spreche aus Erfahrung 😉

Das Verhältnis des Power-Drinks ist: 2/3 Ingwer, 1/3 Kurkuma und nach Belieben (ca. 300 ml) Flüssigkeit. Anstatt Orangensaft kannst du auch einen anderen Saft verwenden. z.B. Apfelsaft.

Den Ingwer und Kurkuma schälen und klein würfeln. Alles in einen Behälter geben. Ich empfehle ein Glasbehälter zu verwenden, da sich Plastikschüsseln verfärben könnten.

Die Orange und Zitrone auspressen und mit dem Honig ebenfalls zum Ingwer und Kurkuma geben.

Mit dem Stabmixer oder im Standmixer alles fein pürieren und anschließend in sterrile Vorratsgläser füllen.

Falls du den Ingwer-Kurkuma-Shot lieber ohne Fruchtfleisch bzw. ohne Wurzelfasern trinken möchtest, kannst du ihn noch durch ein Sieb passieren. Allerdings mache ich das nie, da sonst viel von den Inhaltsstoffen verloren geht.

Voila. Lass dir den leckeren Immun-Booster schmecken!

 

Immunbooster: Ingwershot
Ingwer-Kurkuma-Shot - Immun-Booster
Home and Herbs

Tipp/Info

Du kannst anstatt des Orangensaftes auch Mandarinen oder Apfelsaft verwenden.

Verzehrempfehlung: 2 EL oder ein kleines Schnapsgläschen täglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?