Double Chocolate Muffins – unwiderstehlich schokoladig

Double Chocolate Muffins - unwiderstehlich schokoladig

FÜR 12 SCHOKOMUFFINS

  • 250 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 2 EL Backkakao
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 200 g Naturjoghurt
  • 150 g Staubzucker
  • 3 Eier (M)
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zartbitterschokolade (zum schmelzen)
  • 100 g Chocolate Chips oder grob gehackte Schokolade (dunkle)

Ein absolutes Must-Bake für alle Schokoliebhaber sind diese super schokoladigen Double Chocolate Muffins. Die Schokoküchlein sind so schnell und easy gebacken – praktisch, wenn dich mal wieder der Schokohunger packt.

Das Muffinrezept ergibt 12 Double Chocolate Muffin.

Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Muffinbackform fetten oder Muffinförmchen bereitstellen.

Zartbitterschokolade grob zerkleinern und zusammen mit der Butter in einem kleinen Topf (mittlerer Hitze) schmelzen. Leicht abkühlen lassen.

Trockenen Zutaten (Mehl, Kakao, Backpulver, Natron, Salz und Staubzucker) miteinander vermischen.

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit der Schoko-Butter-Masse sowie dem Joghurt verrühren. Anschließend zur trockenen Masse hinzufügen und mit einem Handrührgerät verrühren.

Zum Schluss das Eiweiß sowie 2/3 der Chocolate Chips unterheben.

Die Schokoladenmasse in Muffinförmchen verteilen und die restlichen Chocolate Chips darauf verteilen.

Bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 18 Minuten backen.

Lass dir die Schokoladenmuffins schmecken!

Schokomuffins
Schokoladenmuffins
Doubl Chocolate Muffins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?