Spanakopita mit Thunfisch, Feta und getrockneten Tomaten

Spanakopita mit Thunfisch, Feta und getrockneten Tomaten

FÜR EINE 26 Ø – FORM

  • 5 große Filoteigblätter
  • 600 g frischer Blattspinat
  • 2-3 EL Wasser
  • 1 Dose Thunfisch (140 g)
  • 300 g Feta
  • 6-7 getrocknete eingelegte Tomaten
  • 1/2 rote Zwiebel (gross)
  • 2 kleine Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Salz/Pfeffer/Oregano
  • schwarzer Sesam
  • Pul Biber (türkische Chili Würzmischung)

[ Beitrag enthält Werbung ] Spanakopita ist ein traditioneller griechischer Klassiker. Ich habe die köstliche Spinatschnecke zusätzlich mit Thunfisch und getrockneten Tomaten gefüllt. Super lecker, sag ich euch! Und richtig schnell zubereitet.

Ich verwende für dieses Gericht eine gusseisernen Pfanne von Zwillng/Staub, weil sie optimal die Wärme leitet und ich sie auch im Backofen verwenden kann.

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Spinatblätter gründlich waschen.

Etwas Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und bei niedriger Hitze die Zwiebeln, Knoblauch und die Spinatblätter wenige Minuten dünsten. 2-3 EL Wasser dazu geben. Sobald der Spinat zusammengefallen ist vom Herd nehmen.

Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden und zum Spinat geben. Ebenfalls den Feta sowie den Thunfisch (ohne Saft) in den Spinat bröseln. Alles miteinander vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.

Dann die Filoteigblätter auf einer langen Arbeitsfläche übereinanderlappend legen, so dass ein langes Rechteck entsteht. Die einzelnen Blätter mit Olivenöl bestreichen, so dass sie aneinander kleben und sich später biegen lassen ohne zu brechen.

Die Spinat-Thunfisch-Füllung ca. 2,5 cm breit auf die längere Seite des Filoteiges streichen und den Filoteig dann zu einer langen Wurst zusammendrehen.

Anschließend die Filowurst zu einer Schnecke drehen und in eine geeignete Ofenform legen. Nochmals mit Olivenöl bepinseln und mit schwarzem Sesam und Pul Biber bestreuen.

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Spanakopita 15-20 Minuten goldbraun backen. Schmeckt warm und kalt.

Spanakopita mit Thunfisch, Feta und getrockneten Tomaten
Spanakopita mit Thunfisch & Feta
Tipps und Infos

Tipp/Info

Filoteig ist ein sehr dünner Teig, der in der Küche des Nahen Ostens verwendet wird. Typische Gerichte mit Filo sind Baklava, Börek und Spanakopita.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?